Abkühlung gefällig? Am  Samstag, 29. August, geht es mit MedienKontor nach Frankreich ans Mittelmeer. ARTE zeigt um 18:25 Uhr die GEO Reportage “Marseille, kopfüber ins Blau” von Jean-Baptiste Mathieu.

Protagonist Loulou ist einer der bekanntesten Klippenspringer der Region Marseille. Die Küste rund um Marseille ist dafür wie geschaffen. Über 850.000 Menschen leben hier, in Frankreichs zweitgrößter Stadt. Viele nennen sie auch “La belle bleue”, die schöne Blaue. Doch so schön und stolz Marseille auch ist – hier herrschen auch Gewalt und Armut.