Projekt Beschreibung

Virunga, Kampf für die Berggorillas

Ein Film von Holger Riedel und Nazan Sahan

Ein Nationalpark im Ostkongo, in einer der krisenreichsten Regionen der Erde, wo fünfhundert Berggorillas mehr Aufmerksamkeit erfahren als die Menschen, die in seinem Umfeld leben? Das weckt Neid und Begehrlichkeiten – und auch Gewalt. Die Verteidigung des Virunga Nationalparks und seiner Bewohner, der letzten Berggorillas auf der Welt, ist eine tägliche Herausforderung. 360° GEO Reportage porträtiert beide Seiten: Ranger, die täglich ihr Leben riskieren, und Menschen, die sich durch den Nationalpark um ihr Eigentum gebracht sehen.

Aus der Reihe 360° GEO Reportage
Eine Koproduktion von MedienKontor und ARTE in Zusammenarbeit mit GEO
Produktionsjahr: 2018
52
& 43 Minuten